Wienerwald im März

Zum tradtionellen Picknick in der Brunnenpassage kamen diesmal erfreulicherweise zwei Wiener Servas-Travellers. Gottseidank stehen Travellers seit ein paar Jahren in der mailing list! Theresa und Claudia haben sich umgesehen, dann haben sie mit den afghanischen Kindern geplaudert, gespielt und gezeichnet. Leider hat sie niemand fotografiert und noch mehr leider hatten sie nachher keine Zeit mehr für die Wanderung. Ein internationales Grüpplein war wie gewöhnlich unterwegs, fast nur Frauen, immerhin ein Quotenmann. Ein paar Leut mehr wär auch recht fein!

Dieser Beitrag wurde unter Österreich veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*