Lorenz Glatz‘ book presented to Yad Vashem library in Jerusalem, July 17, 2018

von der website von Servas Israel:

Lorenz Glatz’ book „Journeys to Lost neighbors. The Jews from Wiesmath“ was donated to Yad Vashem library in Jerusalem by Servas Israel, dedicated to all Jews who perished or survived the atrocities done by the Nazis in Austria during World War II.

The book, written by Lorenz, Servas Austria member, was presented on Tuesday July 17, 2018, to Dr. Robert Rozett, Director of the Libraries, Yad Vashem by Servas Israel members: Lesley, Meir, Eran, Claudia and Shlomi (filming).
Watch video

Have a look at facebook

Dieser Beitrag wurde unter Asien, Berichte nach Ländern, Friede/Peace, SERVAS International veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.